Goethe Zeiten, schlechte Zeiten

Die Kabarettshow über den Geheimrat

Programm-Plakat Goethe Zeiten, schlechte Zeiten

Über allen Gipfeln ist Ruh…? Von wegen! Im Weimarer Kabarett ist es alles andere als still: Hier klopft man sich vor Lachen mit Faust I und Faust II auf die Schenkel. Schuld daran sind Bernard Liebermann und Thierry Gelloz: In einem bunten, musikalischen und urkomischen Abend gehen sie dem Geheimrat Goethe auf die Spur… Und wagen den Vergleich seiner Epoche mit heute.

Ganz klar: Früher war alles besser. Damals war heute noch morgen und gestern heute - heute unvorstellbar! Das Weimarer Kabarett stellt die wichtigen Fragen: Wieso blickte Napoleon zu Goethe auf? Und warum stieß er bei Beethoven auf taube Ohren? Was würde den Dichterfürsten heute mehr beeindrucken - die Künstliche Intelligenz der Maschinen oder die natürliche Blödheit der Mitmenschen?

Die zwei Wortakrobaten Liebermann und Gelloz verknoten sich die Zungen und strapazieren Ihre Lachmuskeln: Weimar mit Witz, Kabarett mit Klassik, Goethe mit Gags… Amüsieren Sie sich (Erl)königlich!

Also dann: Scheinwerfer an – oder um es mit Goethe zu sagen: „Mehr Licht“!


Premiere: 24.09.2023 im Kirms-Krackow-Haus, Weimar
Vorstellungen: 47
Text: Bernard Liebermann
Regie: Bernard Liebermann
Spiel: Bernard Liebermann, Thierry Gelloz
Musik: Thierry Gelloz

Nächste Termine

21.07.24 Sonntag 16:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Leipzig, Torhaus Dölitz Tickets
31.07.24 Mittwoch 19:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Weimar, Kirms-Krackow-Haus Tickets
08.08.24 Donnerstag 19:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Weimar, Kirms-Krackow-Haus (Innenhof) Tickets
17.08.24 Samstag 19:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Kemberg, Gassmühle Rotta Tickets
22.08.24 Donnerstag 19:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Weimar, Kirms-Krackow-Haus (Innenhof) Tickets
31.08.24 Samstag 19:00 Uhr Goethe Zeiten, schlechte Zeiten Weimar, Kirms-Krackow-Haus (Innenhof) Tickets